Zusatzversicherung für Zahnersatz

Da die Kosten für den Zahnersatz immer weiter in die Höhe steigen, überlegen viele eine Zusatzversicherung für den Zahnersatz abzuschliessen, aber lohnt sich das wirklich? Eine klare Antwort: Ja es lohnt sich. Und nicht erst wenn man kurz davor steht einen Zahnersatz zu brauchen, sondern schon in jungen Jahren. Die meisten Versicherer zahlen erst nach Monaten oder sogar erst nach einigen Jahren die volle Summe. Es gibt viele Versicherungs-Vergleiche im Internet wo man Tarife und Leistungen gut vergleichen und für sich selbst einschätzen kann wo man sich versichern will.

Da die Krankenkassen immer weniger zuzahlen ist es sinnvoll sich schon sehr früh zu informieren, sollte es irgendwann der Fall sein das man eine Zahnprothese (Zahnersatz) benötigt und man hat keine Zusatzversicherung oder super geführtes Bonusheft, dann bleibt nur auf das Ersparte zurück zugreifen, einen Kredit aufzunehmen oder eine Ratenzahlung mit dem Zahnarzt zu vereinbaren. Wer Privat versichert ist sollte genau nachlesen in seinen AGB´s ob eine Zahnbehandlung mit enthalten, sonst gilt das gleiche wie für Pflichtversicherte.

Veröffentlicht in Gesundheit und Co Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Facebook Kommentare:

Schreibe einen Kommentar