Geld mit Google Adsense verdienen?

Geld verdienen im Internet, sicherlich der Traum vieler Webmaster. Wer möchte nicht gerne für seine Arbeit belohnt werden. Google Adsense gibt jedem die Möglichkeit, Geld mit deiner Webseite zu verdienen.

Google Adsense bietet dem Webmaster dabei eine Fülle an Werbeformaten zur Verfügung. Die Bezahlungen sind dabei ganz unterschiedlich, 1 Cent pro Klick wie auch 2$ sind möglich. Alles hängt vom Inhalt der jeweiligen Webseite ab, und davon wie viel die Advertiser auf die jeweiligen Suchwörter bieten.

Um Google Adsense für seine Seite zu optimieren, sollte man den Style der Ads dem Aussehen der Webseite anpassen. Dies ist wichtig um die Hemmschwelle, auf Werbung zu klicken, zu senken. Bis zu 3 verschiedene Google Ads kann man pro Seite verwenden. Gute Bereiche zur Platzierung der Werbung sind Links Mitte und Oben. Besonders lohnende Formate sind 790×90 und 300×250 Pixel.

Bei der Anmeldung sollte man die AGB genau lesen, Google AdSense prüft die Seiten nämlich meistens erst dann, wenn die ersten 100$ voll sind und eine Auszahlung bevorsteht. Man sollte sich an die Regeln halten, und von jeglichem Versuch illegal die Klickraten zu erhöhen absehen. Google Adsense ist eine einmalige Chance, einmal gesperrt heißt immer gesperrt!

Veröffentlicht in Werbung Getagged mit: , , , , , , ,

Facebook Kommentare:

Schreibe einen Kommentar