Herren- und Damen-Biojeans von Blue Level DEMIN

Demin hat das Sprichwort „ Jeans stehen ihm gut“ und das passt vollkommend zu dem Level. Das besondere an der Marke Blue Level Denim ist die Verarbeitung.

Aus feinster Bio-Baumwolle entsteht eine tolle Kollektion für Jung und Alt. Die Begriffe „Bio“, „Öko“ oder „aus kontrolliert biologischem Anbau“ (kbA) sind wie bei Lebensmitteln auch bei dem landwirtschaftlichen Rohstoff Baumwolle geschützt. Sie dürfen nur verwendet werden, wenn die Richtlinien des ökologischen Landbaus eingehalten werden. Die Bio-Jeans werden in keinem Stadium entlang der Wertschöpfungskette mit Chemikalien behandelt. In dem Sinne handelt es sich um eine wirkliche Bio-Jeans. Die heimischen Fasern Hanf und Leinen sind eine gute Alternative zur  Bio-Baumwolle. Man bewahrt rund sieben Quadratmeter Anbaufläche vor Pestiziden und Kunstdünger, mit dem Kauf eines einzigen Bauwoll-T-Shirts aus biologischer Baumwolle. Allgemein die biologische Herstellung ist sehr gefragt und das sollte ein guter Grund sein, eigentlich nichts anderes mehr tragen zu wollen.

Mit raffinierten Details und trendigen Waschmustern wird die Bio-Jeans zum modischen Hingucker, ohne die Verantwortung für den Schutz der Umwelt zu vergessen.

Zalando zum Beispiel bietet Jeans Trends im Online Shop an.  Das ist eines der größten und bekanntesten Shops in Deutschland mit einer großen Auswahl an Schuhen, aber auch Textilien. Bei Zalando gibt es einige Vorteile schnell und bequem zu bestellen. Ein ganz großer Pluspunkt sind die nicht zu zahlenden Versandkosten beim Bestellen sowie bei der Rücksendung jeglicher Artikel. Über die E-Mail wird eine Bestellbestätigung gesendet und erfährt  wann der/die Artikel versendet wurden. Ein Mitglied bei Zalando zu sein ist daher ebenfalls ein positiver Aspekt, man wird immer auf dem Laufenden gehalten. Jede Woche erscheint ein aktueller Newsletter über die neusten Trends uns Sales.

Also mal bei Zalando rein schauen lohn sich!

Veröffentlicht in Mode Getagged mit: , , , , , , , , ,

Facebook Kommentare:

Schreibe einen Kommentar